Zusammen mehr als 230 Jahre im Dienst für Schüler und Schule

Zusammen mehr als 230 Jahre im Dienst für Schüler und Schule

 

Nun haben die Pensionäre gut lachen. (Reihe hinten,vlnr) Helmut Hertel, Peter Schönberger, Rainer Lintz
(Reihe vorne, vlnr) Klara Eisel, Hilde Braun. Auf dem Photo fehlt Jutta Schreiner.
 

Zum Schuljahresende verabschiedete die Realschule plus Westerburg gleich mehrere Pädagoginnen und Pädagogen in den Ruhestand bzw. in die Passivphase der Altersteilzeit.

157 Schülerinnen und Schüler nahmen Abschied von der Realschule plus in Westerburg

157 Schülerinnen und Schüler nahmen Abschied von der Realschule plus in Westerburg

Mit einem bunten Programm feierte die Schulgemeinschaft den erfolgreichen Abschluss ihrer Schulabgänger.

Begonnen hatte der Abschlusstag mit einem ökumenischen Wortgottesdienst in der Kirche Christ-König in Westerburg. Gemeinsam mit Pastoralreferentin Frau Bausch, Pfarrer Brandt, und den Religionslehrern hatten die Neun- und Zehntklässler diesen Gottesdienst unter dem Motto „Weichen stellen fürs Leben“ geplant und mitgestaltet, der durch die musikalische Mitwirkung der Pädagogenband eine besondere Note erhielt.

Westerburger Realschüler erwarben Platzreife

Westerburger Realschüler erwarben Platzreife

Im Rahmen des einjährigen Projektes „Abschlag Schule“ des Deutschen Golfverbandes DGV erwarben 13 Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 der Realschule plus in Westerburg theoretische und praktische Kenntnisse des Golfspiels. Ziel des Projektes war der Erwerb der Platzreife.

Cantania Schulsingprojekt 2014 - Wir waren dabei

 

„Komm wir singen gemeinsam“ mit diesen Worten beginnt das Schlusslied der Kantate „Rambla Llibertat“, die jetzt im Rahmen des Schulsingprojektes Cantania aufgeführt wurde.

Inhalt abgleichen