Zum Welttag des Buches über Mord und Totschlag berichtet

Zum Welttag des Buches über Mord und Totschlag berichtet

Anlässlich des Welttages des Buches hatte die Westerburger Realschule plus einen besonderen Gast eingeladen: Gerhard Starke, Kriminalhauptkommissar a.D. und Buchautor aus Hilgert, der von seinen Zuhörern, vom Team der Schülerbücherei und Schulleiterin Bärbel Gilles herzlich begrüßt wurde.

Schülerinnen und Schüler der Realschule plus gedenken der Opfer der Bombenangriffe von vor 70 Jahren in Westerburg

Schülerinnen und Schüler der Realschule plus gedenken der Opfer der Bombenangriffe von vor 70 Jahren in Westerburg

 

Als am 20.März 1945 um die Mittagszeit Bomben die Westerburger Unterstadt weitgehend zerstörten, fanden kurz vor Kriegsende 36 Menschen im Alter von 5 bis 86 Jahre den Tod, mit den Opfern der Bombenabwürfe vom 2. Februar 1945 und 13. März 1945 summierte sich die Zahl der Toten auf 40.

In einem Gottesdienst erinnerte man am vergangenen Freitag, dem 20.03.2015, an die furchtbaren Angriffe und gedachte der Opfer.

Elternabend zum Thema "Facebook,WhatsApp & Co." am 9. März 2015 um 19:00

 

Das Internet und vor allem das Smartphone haben mittlerweile einen sehr hohen Stellenwert bei den Kindern und Jugendlichen. Vor allem der Messenger WhatsApp ist sehr beliebt und auch dem sozialen Netzwerk Facebook kann keiner das Wasser reichen. Aber welche Fallen stecken dahinter? Kann ich diese Dienste überhaupt sicher nutzen? Viele Einstellungen machen es möglich  - aber auf was muss ich achten?

Auch der Druck des Umfeldes wächst und nicht selten gibt es Klassengruppen, die zum Teil wichtige Informationen austauschen.

Hallenmeisterschaft RS plus Westerburg 2015

Hallenmeisterschaft RS plus Westerburg 2015

 

Wie in den vergangenen Jahren so fand auch in diesem Jahr wieder die Fußball-Hallenmeisterschaft der Realschule plus Westerburg statt.

Zwischen den Herbst- und Weihnachtsferien wurde immer Mittwoch nachmittags die beste Klasse der jeweiligen Jahrgangsstufe ermittelt. In spannenden Partien – wobei jeder gegen jeden spielte – setzten sich folgende Klassen durch:

FC 5a

Team 6b

1. FC 7f

Team Wolf 8d

Die Megapfrofen 9d

Inferno 10 d

 

Anmeldung der neuen Fünftklässler für das Schuljahr 2015/2016

Die Anmeldung Ihres Kindes nehmen wir gerne entgegen

am Mittwoch, dem 18.02.15 und Donnerstag, dem 19.02.15 von 8.00 – 16.00 Uhr

und

von Freitag, den 20.02.15 bis Freitag, den 27.02.15 von 8.00 – 13.30 Uhr.

Folgende Unterlagen werden bei der Anmeldung benötigt:

  • Halbjahreszeugnis der Klasse 4,
  • Anmeldeunterlagen der Grundschule,
  • Geburtsurkunde und
  • Passfoto.
Inhalt abgleichen